Astroclub Radebeul e.V.


Eintritt des Mondes in den Kernschatten während der totalen
Mondfinsternis vom 27.09.1996

Die Finsternis war unter schwierigen Bedingungen sichtbar: Luft 4-5,
Luftfeuchte sehr hoch (Objektiv des Refraktors war triefend nass).
Während des Eintritts in den Kernschatten wurde die Sicht permanent
schlechter, so daß keine weiteren Bilder gewonnen werden konnten.

Alle Rechte an den Bildern bei den Autoren.